PROGRAMM

 


Unsere Aktivitäten im Einzelnen:

Ab dem 29.Januar, YOGA KENNT KEIN ALTER

Die körperliche Beweglichkeit ist gerade mit zunehmendem Alter eine Grundvoraussetzung für das Leben in der gewohnten häuslichen Umgebung.  Unter dem Aspekt der Teilhabe ist der Seniorenbeirat der Landeshauptstadt Saarbrücken immer an neuen Gesundheit fördernden Lösungen interessiert und schafft Plattformen für gemeinsame Aktivitäten.

YOGA KENNT KEIN ALTER, unter diesem Motto startet ein neues Angebot des Seniorenbeirats am 29.Januar 2020.

Gestartet wird mit einem ersten Kurs mit 10 Stunden.

Mit Gudrun Andre und Sinah Müller ist der erste Yoga Termin ab dem 29. Januar 2020 terminiert. Das heißt: die ersten 10 Termine finden ab Mittwoch dem 29.01.2020 bis einschließlich 01.April 2020 mittwochs um 09.45 Uhr bis 10.45 Uhr bis 11.00 Uhr bis 12.00Uhr statt.

Veranstaltungsort: Upgreat und Exklusive, Medizinisches Fitnesstraining, Schneidershof 1, 66121 Saarbrücken, Kursraum im 1. Stock. Parkplätze im Hinterhof.

Mehr dazu unter: Rüdiger Blies, 0681 398579

www.dieyogarei.com und dem Veranstaltungsort: www.upgreat-fitness.de

Neue Tabletkurse für Senioren

Auch in diesem Halbjahr finden wieder Tabletkurse statt. Sowohl unser Netzwerk wie auch die Kreuznacher Diakonie, Haus am Steinhübel, organisieren die Kurse in Zusammenarbeit mit Onlinerland Saarland, einer Initiative der Landesmedienanstalt.

Diesmal werden Einsteigerkurse und Themenkurse für Fortgeschrittene durchgeführt.

Zielgruppe der Einsteigerkurse (jeweils drei Nachmittagstermine) sind Seniorinnen und Senioren mit geringen oder ohne Vorkenntnisse, die die Möglichkeiten von Tablets und Smartphones kennenlernen und nutzen wollen. Die Teilnehmer/innen werden mit den Geräten vertraut gemacht und erfahren, wie sie dieses Medium vor allem zur Kommunikation mit Freunden und Angehörigen nutzen können.

Die Einsteigertermine gliedern sich wie folgt:

Termin 1: Kaffee-Kuchen-Tablet: Bedienelemente und erste Schritte, ausgewählte Anwendungen

Termin 2: Kommunikation mit dem Tablet, z.B. für Kontakte zu Freundinnen und Freunden, Bekannten und Enkelkindern

Termin 3: Tabletsprechstunde: Hilfestellung bei konkreten Fragen und Problemen

Die Geräte werden von Onlinerland Saarland zur Verfügung gestellt. Bei den ersten beiden Terminen wird ausschließlich mit Tablets von Onlinerland Saarland gearbeitet. Zur Tabletsprechstunde können auch eigene Geräte mitgebracht werden.

Termine sind:

4.3., 25.3. und 8.4. bzw.

11.3., 1.4. und 22.4.

Die beiden Themenkurseeinzeln und unabhängig von den Einsteigerkursen buchbar – richten sich an Personen, die bereits Erfahrungen im Umgang mit dem Tablet haben.

Hier geht es um die Themen

„Sicher Einkaufen und Bezahlen mit Tablets“

Termine 29.4. bzw. 6.5.

„Kultur & Reisen per App“

Termine 13.5. bzw. 27.5.

Alle Kurse sind kostenlos.

Sie beginnen jeweils um 15.00 Uhr in den Räumen der Kreuznacher Diakonie, Haus am Steinhübel in Saarbrücken.

Anmeldung und nähere Auskünfte bei Wolfgang Thomas, 0173/8486907.

20180822_144323

Beim Austausch in der Selbsthilfegruppe

  • Ein Malkurs

„Dein Spiel mit Farbe und Form – Kreativität wächst durch Freude am Tun.“

Die Gruppe trifft sich jeden Donnerstag um 10.00 Uhr im Haus am Steinhübel.

Ansprechpartnerin: Frau Ellen Eichacker, Steinhübel 9, 66123 Saarbrücken, Tel.:0681 / 65346

 

  • Kultur Schlüssel Saar ein Projekt von passgenau e.V.

Theater, Oper, Kino, Sportveranstaltungen – Das Saarland bietet jede Menge Kultur, aber nicht jeder kann das Angebot nutzen.

Viele können oder möchten nicht alleine ins Theater oder ins Kino gehen.

Damit alle am kulturellen Leben teilnehmen können, vermittelt der Kulturschlüssel Saar freiwillige Begleiter und Freikarten. Wenn Sie den Weg zu einer Veranstaltung nicht alleine schaffen, vermittelt der Kulturschlüssel Ihnen eine Begleitung.

Kulturbegleiter, Sie bringen Menschen von zu Hause zur Veranstaltung und wieder zurück. Sie erhalten freien Eintritt und tauschen sich mit kulturinteressierten Menschen aus.

Mehr unter: http://www.kulturschluessel-saar.de/veranstaltungen

  • Wanderung durch den Stadtwald

Ansprechpartnerin ist Frau Ursula Gogler-Meletzky,

Telefon: 0681/ 6850663.

Wir starten jeden Montag, bis auf weiteres um 9.30 Uhr an der Bushaltestelle in der Scheidterstraße am Wendekreis.

 

 

  • Senioren Fitness im Fechinger Schwimmbad mit Jürgen Friedrich

Die Fitnesstage finden in der Regel an jedem ersten Dienstag des Monats statt.

Ablauf eines Senioren-Fitnesstages in der Mehrzweckhalle – Hallenschwimmbad Brebach-Fechingen

  • 10.30 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer
  • Aufwärmtraining für alle – circa 15 Minuten

Danach wählen sie ihr Fitness Angebot aus. (Die Kurse werden von erfahrenen Personen geleitet). Das Fitnessprogramm dauert circa eine Stunde. Die Teilnehmer können jedes Mal neu entscheiden, welches Angebot sie nutzen.

Aquajogging, Boule spielen, Wirbelsäulengymnastik, Tanzen oder Wandern.

 

  • Spielerunde

Ansprechpartnerin: Hannelore Knoche, Telefon: 0681/ 6851525

Ort: Haus am Steinhübel- Seniorenheim, Meißenwies 16, im Speisesaal , im Rhythmus von 3 Wochen.

Freitag  15:00 -16:30 Uhr, Termine bitte bei Frau Knoche erfragen.

  • Tanzen

Ansprechpartnerin: Gisela Radeck-Groß, Telefon: 0681/ 3905342

Ort: ev. Gemeindehaus, Liebigstrasse, Am Homburg

i.d. Regel jeder 3. Dienstag im Monat, Start: 15.11. um 15:30 Uhr

  • Literaturkreis

Kontakt und Ansprechpartner ist Frau Monika Zander-Philip. Näheres entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Anhang von Frau Zander-Philip. Der Kontakt zu Ansprechpartnerin bitte über meine Person anfragen.

  • Filmreif Kino für Junggebliebene

„Film ab!“ heißt es jeden Montag um 15.00 Uhr im Seniorenkino im Filmhaus. Ermäßigter Ticketpreis von 4,50 €, zum Programm gehören Kaffee und Kuchen.

Adresse: Filmhaus, Mainzerstr. 8, 66111 Saarbrücken.

Telefon 0681 399297 oder http://www.filmhaus-saarbruecken.de

 

 

 

 

 

Aktuelle Beiträge